Neues aus Peckeloh
Neues aus Peckeloh

Genießen Sie die Neuigkeiten aus dem Hause Wiltmann

Sie interessieren sich für uns und unsere Produkte? Hier können Sie sich regelmäßig über aktuelle Produktneuheiten informieren und Wissenswertes aus unserem Unternehmen und über unsere Produktion erfahren.

Überraschung zu Weihnachten

Versmolder Senioreneinrichtungen freuen sich über Wurstpakete aus dem Hause Wiltmann.

Risikopatienten, Besuchsverbot, Ausgangsbeschränkungen. Die Corona-Pandemie trifft die gesamte Gesellschaft. Ganz besonders beeinträchtigt sie aber den Alltag von Bewohnern und Mitarbeitern in Alten- und Pflegeheimen. Seniorinnen und Senioren dürfen ihre Kinder, Enkel und Bekannten nicht mehr im gewohnten Rahmen sehen, müssen auf liebgewonnene Aktivitäten und Rituale verzichten. Betreuerinnen und Betreuer wiederum sind durch die Pandemie mit immer neuen organisatorischen Maßnahmen und Mehrarbeit konfrontiert.

Wir bei Wiltmnn möchten in dieser Zeit für einen Lichtblick sorgen. Um Bewohnern und Mitarbeitern zumindest kurzzeitig ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern, verteilen wir in der Weihnachtswoche Pakete mit Wurstspezialitäten an die Versmolder Senioreneinrichtungen.

„Mit dieser kleinen Aufmerksamkeit möchten wir unsere Verbundenheit mit den älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern bekunden und ihnen für die bevorstehenden Festtage eine Freude bereiten“, erläutert Wiltmann Geschäftsführer Dr. Ingmar Ingold die Idee hinter der Aktion. „Gleichzeitig möchten wir auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Einrichtungen unsere Anerkennung und unseren Dank für ihren Einsatz aussprechen.“ Empfänger der Pakete sind neben dem Katharina-von-Bora-Haus auch das Haus Phönix am Versmolder Bruch, die Wohngemeinschaften der Diakonie-Station Versmold sowie der Hessel-Hof.

Zurück
nach oben